Konzentrative  Bewegungstherapie     
                   Coaching & betriebliche Gesundheitsförderung                                                                            in                                    in Stuttgart und Leonberg  
 

 

Über mich

Das von mir über viele Jahre gesamelte Wissen und meine Erfahrungen über die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele hat mich dazu geführt, auch andere Menschen auf ihrem Weg zur Selbsterkenntnis und persönlicher Entwicklung zu begleiten. Dabei möchte ich helfen, Antworten auf ihre Fragen zu finden, ihre Möglichkeiten zu erweitern und ihren eigenen individuellen Weg zu gehen. 

2003 Mit einem Lehrgang für Praktische Psychologie (SGD) habe ich mir Wissen und Einblicke in die Kerngebiete der praktischen Psychologie und menschlichen Verhaltensweisen angeeignet.

2004 Mit der Ausbildung zur Yogalehrerin (BDY) habe ich viel über den Zusammenhang von Körper, Geist und Seele erfahren. Wichtige Themen waren Bewusstseinserweiterung, Körperwahrnehmung, Ernährung, Entspannung, positives Denken und Meditation. Darüber hinaus habe ich den spirituellen Aspekt im Yoga als heilende und jedem Menschen zugängige Ressource erfahren.

2005 Ein weiteres Thema, das mich stark beeinflusst hat, ist die Achtsamkeit. Mit der Vipassana Meditation habe ich in mehreren jeweils zehntägigen Schweigeseminaren, eine intensive Achtsamkeitspraxis kennen gelernt. Diese tiefgreifende Erfahrung veranlasste mich, Achtsamkeit zur Stressbewältigung zu unterrichten. 

Als Seminar- und Kursleiterin im Bereich Prävention und Stressbewältigung bin ich seit vielen Jahren für die AOK, die Universität Stuttgart und andere Einrichtungen und Unternehmen tätig.

Seit 2005 betreibe ich eine Yogaschule in Stuttgart. (www.hatha-yoga-stuttgart.de)

2010 Mehrjährige Weiterbildung in Konzentrativer Bewegungstherapie (DAKBT). Fundierte Kenntnisse und Erfahrung über die psychodynamische Entwicklung und analytische Körperpsychotherapie. Klinische Erfahrung in der Sonnenbergklinik Stuttgart. Supervision in regelmäßigen Abständen.

Seit 2014 Arbeit in eigener Praxis für Konzentrative Bewegungstherapie. Intuitiv, herzlich und offen unterstütze ich Sie darin, unbewusste Glaubenssätze, die sich als Blockaden und Probleme im Leben und Erleben widerspiegeln, zu erkennen und aufzulösen.